Are you the publisher? Claim or contact us about this channel


Embed this content in your HTML

Search

Report adult content:

click to rate:

Account: (login)

More Channels


Showcase


Channel Catalog


Channel Description:

ENTERPRISE BLOCKCHAIN SOLUTIONS

older | 1 | (Page 2) | 3 | 4 | newer

    0 0

    Am gestrigen Montag, 5.10.2015, haben wir auf der Weltausstellung EXPO 2015 den BAYDUINO vorgestellt – unseren neuen Baukasten für das Internet of Things, der mit dem bekannten Arduino und dem BBC Micro Bit kompatibel ist. Der BAYDUINO ist ein Microboard Controller, mit dem sich Anwendungen programmieren und steuern lassen, die die Welt der Daten mit der Welt der Dinge verbinden. Der BAYDUINO ermöglicht Schülern, interessierten Kindern und Jugendlichen auf einfache […]

    0 0

    Nachdem wir uns im letzten Beitrag der Frage gewidmet haben, wer Big Data nutzt und welche die Gründe und Treiber für Big Data Projekte in Unternehmen sind, geht es im heutigen Beitrag um die unterschiedlichen Wertschöpfungsfelder in Big Data Projekten. Jedes einzelne dieser Wertschöpfungsfelder bietet für sich genommen eine Fülle von Möglichkeiten – Business Opportunities. Gleichzeitig haben sich in kurzer Zeit Spezialisten in allen Feldern etabliert, so dass die Anspruchshaltung […]

    0 0

    Bei Datarella beschäftigen wir uns hauptsächlich mit der sehr nahen Zukunft – wir entwickeln Antworten auf die Fragen: was ist höchstwahrscheinlich das, was Menschen im jeweils nächsten Moment haben oder machen wollen? Zur Vorhersage dieses menschlichen Verhaltens setzen wir mathematische Modelle ein. Neben kurzfristigen Vorhersagen interessieren wir uns auch für die weiter entfernte Zukunft und entwickeln auf Basis von Forschungsarbeiten, internen Kundendaten sowie externen Daten Erfolgswahrscheinlichkeiten für bestehende und neue […]

    0 0

    Ausgestattet mit Sensoren und Mikrochips kommunizieren immer mehr Objekte selbständig miteinander und mit Menschen – das Internet of Things IoT ist da. Banale Alltagsgegenstände wie Waschpulver werden durch auf der Verpackung angebrachte Sensoren zu smarten Objekten, die ihre eigene Verwendung registrieren und mit Lesegeräten wie Smartphones kommunizieren, wenn sie eingescannt werden. Aus 5 Milliarden schnurlos miteinander verbundenen Objekten im Jahr 2015 sollen 21 Milliarden innerhalb der kommenden 5 Jahre werden. […]

    0 0

    Nach mittlerweile fast drei Jahren Erfahrung in Big Data Projekten in Unternehmen bin ich davon ueberzeugt, dass es keine Big Data Projekte geben sollte. Und dies nicht etwa, weil ich Sinn und Nutzen von Big Data für Unternehmen in Frage stellen würde – vielmehr vom Gegenteil bin ich überzeugt – sondern einfach weil Big Data kein Projektgeschäft ist. Eine der besten Big Data Definitionen stammt von Jeff Jonas: More information […]

    0 0

    In den ersten Tagen eines neuen Jahres nehmen wir uns etwas Zeit, um die Ziele für Datarella festzulegen. In diesem Jahr war dies eine überaus angenehme Übung, da das Jahr 2015 sehr erfolgreich verlief und wir die meisten unserer Ziele erreicht haben – wir konnten also ohne Altlasten starten. So, what to expect from Datarella in 2016? Was können Sie nun im Jahr 2016 von Datarella erwarten? Neben unserem stetig […]

    0 0

    Mit diesem Beitrag unterbrechen wir sozusagen das vorgesehene Datarella-Programm, um einen Beitrag weiterzuverbreiten, den wir als essentiell in der derzeitigen Diskussion um Privatsphäre, Sicherheit und Beschattungstätigkeiten seitens Regierungsbehörden erachten: Apple-Chef Tim Cook berichtet in einem Brief an alle Kunden, dass Apple durch die Regierung der Vereinigten Staaten aufgefordert worden ist, eine Version des iPhone Betriebssystems iOS zu entwickeln und auf bestimmten Geräten zu installieren, die es Behörden wie dem FBI […]

    0 0

    Als wir im Sommer 2015 die Idee hatten, einen eigenen Microboard-Controller für das Internet of Things zu bauen, war das zunächst nicht viel mehr als die gestaltgewordene Kreativität vieler Gespräche – mit anderen Worten: wir wollten eine der hunderte unserer Ideen in die Tat umsetzen – mit durchaus offenem Ausgang. Aus unserer täglichen Arbeit mit Big Data Projekten ergaben und ergeben sich zahlreiche neue Geschäftsideen. Die meisten davon werden nach […]

    0 0

    Immer mehr unserer Big Data Projekte bei Datarella verlangen nicht nur nach administrativen bzw. rechtlichen Sicherheitskonzepten, sondern auch nach state-of-the-art technischen Sicherheits-Konzepten, die das Management von Geschäfts-, Unternehmnens- und persönlichen Daten bestmöglich erlauben. Um unseren Kunden nachhaltige Lösungen anbieten zu können, sind wir Ende 2015 eine Partnerschaft mit Ethereum und dem Schwesterunternehmen Ethcore eingegangen. Das Ethereum Framework bietet uns die Möglichkeit, auf der Blockchain basierende Geschäftsmodelle mit integrierten Smart Contracts […]

    0 0

    Was ist eine DAO, wie entsteht sie, was unterscheidet sie von herkömmlichen Organisationen und welchen Nutzen schafft sie? In einem ersten Beitrag wolln wir den Begriff der Dezentralen Autonomen Organisation (auch: dezentrale Selbstorganisation) einführen und erläutern. Die meisten typischen uns bekannten Organisationsformen weisen ähnliche Strukturen auf: sie sind von einer zentralen Einheit, beispielsweise einer oder mehreren Personen oder einem Unternehmen, gegründet worden. Sie werden mit einem Regelsystem ausgestattet, nachdem sie […]

    0 0

    Schüler müssen programmieren lernen – dieser Satz begegnet uns derzeit allen Ortens: Gesche Joost legt uns dies in der ZEIT dar, Klaus Ruß in der FAZ (nur offline verfügbar), auf zahlosen Konferenzen wird es gefordert – kurz: überall dort, wo man sich Gedanken über die zukünftige Wetbewerbsfähigkeit unseres Landes und die Chancen eines jeden einzelnen Berufstätigen macht. Ein Blick über die Landesgrenzen zeigt, dass es „die anderen wieder einmal besser […]

    0 0

    Wir sind stolz darauf, mit Meredith L. Patterson eine der führenden Security Expertinnen und Biopunks dafür gewonnen zu haben, auf unserem nächsten Ethereum Munich Meetup am 20. September 22016 zu sprechen. Mit dem vielversprechenden Titel ihres Vortrags „Hacking the Blockchain“ wird Meredith einen faszinierenden Einstieg in die Sicherheitsaspekte geben, die mit Blockchain Anwendungen einhergehen. In der anschliessenden Diskussion soll insbesondere damit aufgeräumt werden, dass die Blockchain ein Allheilmittel für Transaktionen ist, sondern ihr Einsatz wohlüberlegt […]

    0 0

    Meredith L. Patterson ist jedem in der Security- und Crypto-Szene ein Begriff. Neben ihrer Arbeit im Bereich der Computational Linguistic und Data Maning ist Meredith Autorin und Bloggerin. Ihre Themen sind Copyright Reform, Biohacking, Bürgerrechte und Programmiersprachen. Auf dem Ethereum Munich Meetup wird Meredith ihre Perspektive auf die Sicherheit der Blockchain und entsprechender Anwendungen darstellen. Über die Erkenntnis hinaus, dass die Blockchain lediglich für spezifische Teile eines gesamten Datenprozesses absolut Sicherheit garantieren […]

    0 0

    München/Gdansk, 16. September 2016 – Während wir in der Anfangszeit von Datarella nahezu evangelisierend unterwegs waren und das neue Big Data Paradigma die erste stelle in Workshops einnahm, scheint sich die Notwendigkeit und Fähigkeit zum Management großer Datenmengen auf breiter Front in Unternehmen durchzusetzen. Analog dazu hat sich unsere Arbeit im Projekt verändert: zwar entwickeln wir heute und auch zukünftig initiale Projektideen und Use Cases gemeinsam mit unseren Kunden, aber […]

    0 0

    In unseren Projekten, aber auch auf Konferenzen, hören wir gelegentlich den Begriff Small Data. In Abgrenzung zu Big Data soll Small Data die Aufmerksamkeit auf einzelne oder wenige Daten lenken, die Kausalzusammenhänge zwischen Variablen abbilden sollen. Um es kurz zu sagen: das ist alter Wein in neuen Schläuchen. Small Data gab es früher, als keine oder nur wenige Prozesse digitalisiert waren und nur geringe Datenmengen zu Verfügungs standen. Um etwa […]

    0 0

    Principal-Agent-Probleme, Moral Hazard, Public Choice Probleme und einige andere bekannte große betriebs- und volkswirtschaftliche Herausforderungen stellen seit den 50er Jahren des 20. Jahrhunderts einen relevanten Teil der jeweiligen Fachgebiete dar. James McGill Buchanan erhielt für seine ökonomische Theorie des Staates 1986 den Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften. Anlässlich derselben Preisverleihung im Jahr 2016 an Oliver Hart und Bengt Holmström, die für ihre Arbeiten auf dem Feld der Vertragstheorie ausgezeichnet wurden, werfen wir einen Blick auf […]

    0 0

    Was verbindet die menschliche DNA mit Big Data? Warum ist es wichtig, sich bereits heute Gedanken darüber zu machen, vor welche Herausforderungen uns Daten über den menschlichen Körper stellen? Wie kann das Individuum wissen, welche Daten über seinen Körper existieren, diese erzeugen, verarbeiten und zu seinem Vorteil nutzen?  Und wie ist es um das Thema Sicherheit und Privatsphäre bestellt? Wer kann an Daten über mich herankommen, diese nutzen und zu […]

    0 0

    Stuttgart/München, 11. November 2016- Datarella, das Beratungsunternehmen für Datenbasierte Digitale Transformation und mm1, die Beratung für Connected Business, haben eine Kooperation geschlossen und bieten damit ein komplementäres Leistungsangebot in den Themenfeldern Data Thinking/Big Data und Connected Business/IoT an. Datarella und mm1 besitzen Expertenwissen und unterstützen bei der systematischen IoT-Technologie- und Plattformauswahl, bieten Prototypisierung von IoT-Cloud-Anbindungen an oder ermitteln Big Data Hero Use Cases. „Daten sind das ‚Rohöl des 21. Jahrhunderts‘ […]

    0 0

    Das Produkt Versicherung basiert auf einer asymmetrischen Informationsverteilung: der Versicherer besitzt Informationen über das aggregierte Verhalten seiner Versicherungsnehmer und das Auftreten von Ereignissen, die zu Schadensfällen führen. Der Versicherungsnehmer hingegen kennt sein individuelles Verhalten. Mit zunehmender Informationstransparenz nimmt die Ungleichverteilung der Information stetig ab und das klassische Versicherungsprodukt wird zunehmend in Frage gestellt. Die Blockchain bietet aufgrund ihrer Eigenschaften wie Dezentralität, Unveränderbarkeit und Vollständigkeit ideale Tools, um eine nahezu komplette Informationstransparenz herzustellen. Konsequenterweise […]

    0 0

    Karl Rove, der Architekt der Wahlsiege von George W. Bush als Gouverneur von Texas in den Jahren 1994 und 1998, sowie – deutlich bekannter – der Wahlen zum US-Präsidenten 2000 und 2004, gilt als Innovator des datengetriebenen Wahlkampfs. In Vorbereitung auf die 2004 Kampagne kamen er und sein Team zu dem Schluss, dass Bush 3 Millionen mehr Wähler benötigte, als noch im Jahr 2000. Durch die landesweite Ansprache konservativer Priester, […]

older | 1 | (Page 2) | 3 | 4 | newer